Jäthelfer (w/m/d) gesucht

[ for English version, please see below ]

Bewerbungsfrist: 15.08.2022

Ihr interessiert euch für Pflanzen und arbeitet gerne draußen? Wir brauchen Hilfe bei der Instandhaltung der Versuchsflächen des Jena Experiments!

Hintergrund:

Das Jena-Experiment befasst sich mit der Bedeutung von Artenvielfalt für das Ökosystem und ist eines der wenigen Langzeitexperimente dieser Art. Auf den Flächen wurde die Anzahl der Pflanzenarten experimentell manipuliert. Damit die Artenanzahl erhalten bleibt, werden die Flächen regelmäßig gejätet.

Arbeitsort:

Das Jäten findet auf den Versuchsflächen an der Wiesenstrasse im Norden Jenas statt. 

Aufgabenbeschreibung:

Jäten der Freiland-Versuchsflächen des Jena-Experiments.

Zeitraum:

04.10. – 23.10.2022 (Herbst-Jäten)

Arbeitszeiten:

flexible Arbeitszeiten (mindestens 20h / Vertrag) zwischen 8.00 und 16.00 Uhr im angegebenen Zeitraum. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich.

Vergütung:

Die Vergütung ist je nach Vertragsgrundlage der an der Universität übliche Stundensatz bzw. der Mindestlohn.

Voraussetzungen:

  • Floristische Artenkenntnisse oder zumindest Interesse an Pflanzen
  • Deutschkenntnisse oder gute Englischkenntnisse (Nachweis erforderlich!)
  • Teilnahme an einer Einführungsveranstaltung

Bewerber, die an keiner Hochschule in einem Bachelor- oder Masterstudiengang eingeschrieben sind, können nur berücksichtigt werden, wenn sie die Voraussetzungen einer kurzfristigen Beschäftigung gemäß § 8 Absatz 1 Nr. 2 des SGB IV erfüllen.

Bewerbung:

Füllen Sie das Formular „EinstellantragJIII.pdf“ elektronisch aus und senden es bis mit aktueller Studienbescheinigung spätestens 15.08.2022 an biodiv@uni-jena.de.

Ausfüllhinweise Einstellantrag:

Füllen Sie bitte nur den oberen Abschnitt vollständig aus (1. Angaben zur Person). Der zweite Abschnitt (2. Angaben zum Arbeitsverhältnis) wird von der Projektleitung ausgefüllt.

Nur vollständige Anträge können weiterbearbeitet werden. Vergessen Sie deshalb nicht, die geforderten Nachweise beizufügen:

  • Eine Studienbescheinigung (nur eingeschriebene Studenten)
  • Einen Sprachnachweis (nur ausländische Bewerber)

Wir freuen uns auf Euch!

Das Jena Experiment Team

———–

We are looking for weeding helpers (f/m/d)

Application deadline: 15.08.2022

You are interested in plants and like to work outside? We need help with the maintenance of the experimental plots of the Jena Experiment!

Background:

The Jena Experiment addresses the importance of biodiversity for the ecosystem and is one of the few long-term experiments of its kind. On the experimental plots, the number of plant species was experimentally manipulated. In order to maintain the number of species, the plots are regularly weeded.

Work location:

Weeding takes place on the experimental plots on Wiesenstrasse in northern Jena. 

Job Description:

Weeding of the experimental plots of the Jena Experiment.

Period:

October 4th– 23rd 2022 (autumn weeding).

Working hours:

Flexible working hours (minimum 20h / contract) between 8am and 4pm in the specified period. Changes are possible due to weather conditions.

Remuneration:

Payment is the standard hourly rate at the University or minimum wage, depending on the basis of the contract.

Requirements:

  • Floristic species knowledge or at least interest in plants
  • Knowledge of German or good English (proof required!)
  • Participation in an introductory course

Applicants who are not enrolled in a bachelor’s or master’s degree program at any university can only be considered if they meet the requirements for short-term employment according to § 8 paragraph 1 No. 2 of the SGB IV.

Application:

Fill out the form EinstellungantragJII.pdf electronically and send it to biodiv@uni-jena.de by 15.08.2022 at the latest with a current certificate of study.

Instructions for the application process:

Please fill out only the top section completely (1. Personal information). The second section (2. Employment details) will be completed by the project management.

Only complete applications can be processed further. Therefore, do not forget to attach the requested supporting documents:

  • A certificate of study (enrolled students only).
  • A language certificate (only foreign applicants)

We are looking forward to meeting you!

The Jena Experiment Team